Das Blog der LISTE

26. Januar 2010

Wahlziel verfehlt

Filed under: Wahlkampf — Tobias M. Bölz @ 13:48
Tags:

Obwohl so viele Wähler wie nie für die LISTE gestimmt haben und damit immerhin das beste Ergebnis des Jahrzehnts erzielt werden konnte: Das Wahlziel von 98,5 Prozent wurde deutlich verfehlt. »Die Studierendenschaft ist offensichtlich noch nicht bereit für unsere modernen, fortschrittlichen und zukunftsweisenden Ideen.« so Tobias M. Bölz, Spitzenkandidat der gemeinsamen Liste von LISTE und RPTS.

»Dies deckt sich auch mit dem guten Ergebnis für eine Hochschulgruppe, die dieser reaktionären, ideell verblendeten und fortschrittsfeindlichen Partei nahe steht. 24,3% für die GHG – wir haben eindeutig die Intelligenz eines großen Teils der Wähler überschätzt.«, so Bölz weiter. Man habe aus diesem Fehler gelernt und werde im nächsten Wahlkampf mit Titten, kleinen Kätzchen und Freibier werben.

Bölz, der seinen nächsten Urlaub in Brasilien verbringen wird, übernimmt die volle Verantwortung für das Wahldebakel. Als Konsequenz wird er bis Ende des Jahres nicht mehr als Spitzenkandidat zur Verfügung stehen.

Kommentar verfassen »

Du hast noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.